< vorhergehender Beitrag

Aufsteiger – Umsteiger – Einsteiger

Prim. Dr. Carlo Franz, Priv.-Doz. Dr. Reinhold Hermann Ortmaier, OA Priv. Doz. Dr. Gernot Köhler, MSc.


Prim. Dr. Carlo Franz, Priv.-Doz. Dr. Reinhold Hermann Ortmaier, OA Priv. Doz. Dr. Gernot Köhler, MSc. Fotos: Privatklinik Döbling, Ordensklinikum Linz

Prim. Dr. Carlo Franz leitet seit Kurzem das Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation an der Privatklinik Döbling. Der Spezialist für Wirbelsäulenerkrankungen, Osteoporose und Sehnenerkrankungen führt hier ein Team von rund 20 Mitarbeitern. Schwerpunkt der Abteilung ist die Erhaltung oder Wiedererlangung körperlicher Beweglichkeit nach operativen Eingriffen oder Erkrankungen.

Priv.-Doz. Dr. Reinhold Hermann Ortmaier, Facharzt an der Orthopädischen Abteilung des Ordensklinikums Linz, wurde von der Medizinischen Gesellschaft für Oberösterreich für die beste klinische Arbeit 2018 mit dem Walter-Pilgerstorfer-Preis ausgezeichnet. Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert. Thema seiner Arbeit ist „Return to Sport After Short-Stem Total Hip Arthroplasty“.

OA Priv. Doz. Dr. Gernot Köhler, MSc. leitet am Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern das einzige zertifizierte Referenzzentrum für Hernienchirurgie in Österreich und setzt auf eine neue Methode: Mit der eTEP-Technik wird der postoperative Schmerz drastisch verringert und die Rekonvaleszenz deutlich verkürzt. Der Patient kann üblicherweise am vierten Tag nach der OP nach Hause gehen.


FACHÄRZTIN/FACHARZT FÜR KINDER- UND JUGENDHEILKUNDE

Barmherzige Schwestern Krankenhaus Ried [zur Ausschreibung]

__________________________________

ARBEITSMEDIZINERINNEN UND ARBEITSMEDIZINER

Stadt Wien, MA 3 [zur Ausschreibung]

__________________________________

 

 

Kooperationspartner